Willkommen

Herzlich Willkommen bei Yoga Ishvara

Bewegst du dich gern? Möchtest du deine Beweglichkeit erhalten, fördern und gesund bleiben?

Dann bist du mit Yoga richtig!

Yoga ist eine Wissenschaft, eine Methode den Körper und Geist in Einklang zu bringen. Im Hatha Yoga werden die Bewegungen meist langsam ausgeführt und durch die Möglichkeit jede Übung (Asana) anzupassen, ist Yoga für alle Menschen geeignet.

Die Wirkungen von Yoga sind sehr vielfältig:

  • Zunahme der Beweglichkeit
  • Stärkung der Tiefenmuskulatur
  • Steigerung des Atemvolumens
  • Schulung des Gleichgewichts
  • Durchhaltewillen wird gestärkt
  • Verbesserte Konzentration
  • Ausgeglichenes Gemüt
  • Entspannung

Herkunft des Wortes Yoga

Der Begriff Yoga kann sowohl "Vereinigung" oder "Integration" bedeuten, als auch im Sinne von "Anschirren" und "Anspannen" des Körpers an die Seele zur Sammlung und Konzentration. Hatha Yoga (von hatha „Kraft, Hartnäckigkeit / ha = Sonne, tha = Mond). Hatha Yoga ist im Westen einer der bekanntesten Yoga-Stile.

Start einer Leidenschaft:

Seit 2005 praktiziere ich Yoga

  • 2012 Shambavi Mahamudra Meditation von S. J. Vasudev in London
  • 2013 Satsang mit S.J. Vasudev in London
  • 2013 Surya Kriya und Angamardana in Genf
  • 2014 Bhuta Shuddi in Glattfelden
  • 2015 Ausbildung zur Dipl. Yoga Lehrerin am Institut Yoga Veda Schweiz in Luzern
  • 2016 Ausbildung Yin Yoga + Anatomie in Zürich mit Markus Henning Giess
  • 2016 Weiterbildung Yin Yoga in St. Gallen mit Stefanie Ahrend
  • 2016 Satsang und Meditation mit S.J. Vasudev in Berlin